Honorar

Diplom-Psychologe Hans-Joachim Steiner Mediator (univ.)

Privatpraxis für Psychologische Beratung - Mediation - Konfliktmanagement - Counselling

Diplom-Psychologe Mediator Hans-Joachim Steiner

 

HEUTZUTAGE KENNEN DIE LEUTE VON ALLEM DEN PREIS ABER NICHT DEN WERT

(Oscar Wilde )

HONORAR

Grundlage ist die Gebührenordnung für Psychotherapie (GOP).

Die meisten Beratungsinhalte in der Paarberatung/Ehetherapie sind "kognitv verhaltenstherapeutisch" . Verhaltenstherapie befindet sich in der GOP auf Pos.870 (unten, ganz am Ende). Die Gebührenordnung Psychotherapie (GOP) können Sie googlen oder hier ansehen [click]

Einzelberatung und Paarberatung

Eine Sitzungsstunde a 50 Minuten kostet je nach Fall 90 - 150 € pro Person.

 

Bei Gruppensitzungen und (Familien-)Mediationen ab 3 Teilnehmer/innen (TN) pro Sitzung wird der in der GOP genannte Gruppensatz (Pos.871 Privatberatung = bei 8 TN 30,60 p.P. = 244,80 €) umgelegt auf die Teilnehmerzahl (TN) pro Sitzungsstunde a 50 Min:

2 TN p.P. 122,40 €

3 TN p.P. 81,60 €

4 TN p.P. 61,20 €

5 TN p.P. 48,96 €

6 TN p.P. 40,80 €

7 TN p.P. 34,97 €

8 TN p.P. 30,60 €

 

Verhaltens-(=heil)therapeutische Leistungen sind Mwst-frei

Betriebliche Beratungsleistungen, Mediation und Workshops/Seminare/Vorträge werden dem Geschäftswert und Aufwand angemessen vereinbart. Hierfür fällt Mwst. an.

SPRECHZEITEN

Die Sprechzeiten sind täglich von 8 - 16 Uhr mit festen Terminen, nur nach vorheriger schriftlicher Bestätigung. Für Beratungen außerhalb der Sprechzeiten und Hausbesuche werden Zuschläge sowie ggfls. Spesen berechnet. Es erfolgt neutral formulierte personenbezogene Rechnungsstellung.

ABENDTERMINE

Warum ich Ihnen dringend von Abendterminen abrate, lesen Sie bitte [hier...]

TELEFONBERATUNG/SKYPE

Telefonische Beratungsgespräche (bzw. Skype) werden mit 30 € für die Mindestberechnungsdauer von 15 Min/Anruf, weitere Zeit wird dann ab 16.Minute minutengenau mit 2 €/Minute, abgerechnet.[mehr...]

HAUSBESUCHE

Auf Wunsch komme ich zu Beratungsgesprächen auch zu Ihnen und mache auch Vor-Ort-Einzelgespräche, z.B. bei sogenannter "Shuttle-Mediation". Mindestberatungsdauer 90 Minuten (2 Sitzungsstunden).

Die Fahrtkosten betragen 1,50 €/km bei PKW-An/Abfahrt, ansonsten die exakten Kosten für Bahn (1.Klasse mit Sitzplatzreservierung), Flug (Business-Class), Leihwagen oder Taxi.

Die Fahrzeit wird mit 1,50 €/Minute minutengenau berechnet.

Berechnet wird die Fahrstrecke und -zeit hin und zurück, ggfls. zzgl. Mwst.

Bei mehrtägigen Konsultationen, individuellen Workshops werden die anfallenden Hotelspesen verrechnet. Tageshonorarsätze werden individuell vereinbart.

KOSTENÜBERNAHME DURCH KRANKENKASSE ?

Krankenkassen zahlen nur für medizinische und klinisch relevante Therapien und nur an approbierte, kassenzugelassene Therapeuten. Diese sind i.d.R. völlig überlaufen und haben lange Wartezeiten.

Privatpatienten bekommen manchmal, je nach Vertrag, 5-10 "probatorische Sitzungen" ohne weitere Nachfrage nach GOP erstattet. Bitte klären Sie das vorher mit Ihrer Kasse. Differenzen zwischen der Beratungsrechnung und dem Erstattungsbetrag sind selbst zu tragen.

Mediation, Eheberatung sowie Coaching ist keine "Krankheit", und wird von Krankenkassen nicht erstattet.

STEUERLICHE ABSETZBARKEIT

Private Beratungen sind meist steuerlich absetzbar.

Beruflich und betrieblich bedingte Rechnungen sind Werbungs- bzw. Fortbildungskosten.

Normalerweise steht auf der Rechnung neutral "Psychologische Beratung".

Bei betrieblich veranlassten Coachings wird der Leistungsinhalt auf Wunsch genau ausgeführt.

Bei Rechnungen für Krankenkassen (sofern diese vorher zugestimmt haben), müssen Berichte geschrieben und detaillierte Therapiebeschreibungen eingereicht werden, die dann auch in Krankenakten dokumentiert werden - das kann man durch private Zahlungen vermeiden.

Bitte fragen Sie dazu Ihren Steuerberater

RESERVIERTE TERMINE

Vereinbarte Termine/Zeiträume sind exklusiv für Sie reserviert und müssen daher bei verspäteter Absage oder Nichterscheinen voll bezahlt werden! Können diese nicht anderweitig vergeben werden, fällt für die reservierte Beratungsdauer, i.d.R. 90 Minuten, das vereinbarte Honorar für 2 Teilnehmer an.

Absage ist bis spätestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenfrei möglich.

Versuch der Schadensminderung meinerseits: sofern sich jemand findet, der den Termin übernimmt, fallen selbstverständlich keine Kosten oder die Differenz zum bezahlten "Last Minute" Betrag an.

ZAHLWEISE

Beratungsrechnungen sind sofort fällig. Keine Kreditkarten, sondern Überweisung nach Rechnungsstellung. Auf Wunsch Barzahlung gegen Quittung (Anonymität).

Bei Projekten, Seminaren, Workshops wird das Gesamthonorar vorab fakturiert und ist sofort mit Rechnungstellung fällig. Bei Vorkasserechnungen erfolgt endgültige Abrechnung nach Leistungserbringung. Üblich ist ansonsten Barzahlung nach jeder Sitzung, es kann auch per Banküberweisung bezahlt werden.

SCHWEIGEPFLICHT/DISKRETION

Als Psychologe unterliege ich der Schweigepflicht.

Äußerste Diskretion ist ansonsten selbstverständlich.

Ansonsten gelten die gesetzlichen Regelungen der Datenschutzverordnung