Honorar

Diplom-Psychologe Hans-Joachim Steiner Mediator (univ.)

Privatpraxis für Psychologische Beratung - Mediation - Konfliktmanagement - Counselling

Diplom-Psychologe Hans-Joachim Steiner Mediator

PAARKRISE? PAARBERATUNG SOFORT!

KEINE WARTEZEITEN!

 

Paartherapie Paarberatung Eheberatung Ehetherapie Paarcoaching Paartraining Ehecoaching

 

BEZIEHUNGSKOMPETENZ STÄRKEN!

EXKLUSIV + INTENSIV + KONSTRUKTIV = EFFEKTIV

 

HEUTZUTAGE KENNEN DIE LEUTE VON ALLEM DEN PREIS ABER NICHT DEN WERT

(Oscar Wilde )

Persönliche Einzelgespräche und Paargespräche werden mit mindestens 2 Sitzungsstunden (90 Min.) für Sie reserviert und sind i.d.R. "open end", das heißt, dass ich Ihnen ausreichend Verlängerungszeit einkalkuliere und nicht gleich nach Ihnen den nächsten Klienten einplane!

 

Gruppenseminare und individuelle Paarworkshops werden nach vorheriger Absprache geführt.

Gruppensitzungen sind auch abends n.V. möglich.

Wochenend-Termine als Kompaktworkshop auf Anfrage.

 

Bei Gruppensitzungen und (Familien-)Mediationen kommt der in der Gebührenordnung Psychotherapie GOP genannte Gruppensatz (Pos.871 Privatberatung = bei 8 TN 30,60 p.P. = 244,80 €) umgelegt auf die Teilnehmerzahl (TN) = pro Sitzungsstunde a 50 Min. zur Berechnung:

 

2 TN p.P. 122,40 €

3 TN p.P. 81,60 €

4 TN p.P. 61,20 €

5 TN p.P. 48,96 €

6 TN p.P. 40,80 €

7 TN p.P. 34,97 €

8 TN p.P. 30,60 €

 

Bei Mediationen kommt 19% Mwst dazu.

 

Verhaltens-(=heil)therapeutische Leistungen sind Mwst-frei

Warum Vorkasse?

Reservierte Termine sind fix vergeben und können nicht ersatzweise belegt werden. Kurzfristige Termine können bis 48 Std vorher kostenfrei abgesagt werden. Danach muß die gebuchte Zeit bezahlt werden, wenn kein Ersatz gefunden wird, der/die den Termin übernimmt.

Länger vorgeplante und daher auch preisgünstigere Reservierungen kann ich wegen der leider zu häufigen Blindreservierungen, Absagen und "no shows" nur noch gegen Vorkasse verbindlich bestätigen, ich bitte um Verständnis!

Sie erhalten die Bankdaten und können direkt den Vorkassebetrag überweisen. Ich bitte darum, den Überweisungsbeleg als pdf per email an mich zu senden , damit ich die Reservierung verbindlich rückbestätigen kann. Termine müssen binnen 24 Std. durch Zusendung des Überweisungsbeleges oder Zahlungseingang fixiert werden, und verfallen ansonsten ohne weiters nötige Erinnerung.

 

Betriebliche Beratungsleistungen, Mediation und Workshops/Seminare/Vorträge werden dem Geschäftswert und Aufwand angemessen vereinbart. Hierfür fällt Mwst. an.

SPRECHZEITEN

Die Sprechzeiten sind täglich von 8 - 16 Uhr mit festen Terminen, nur nach vorheriger schriftlicher Bestätigung. Für Beratungen außerhalb der Sprechzeiten und Hausbesuche werden Zuschläge sowie ggfls. Spesen berechnet.

TELEFONBERATUNG/SKYPE

Ideal, wenn Sie wenig Zeit haben oder ad hoc dringend Rat suchen! Wissenschaftliche Untersuchungen belegen genauso gute Ergebnisse, wie bei persönlicher Beratung in einer Sitzung!

Telefonische Beratungsgespräche (bzw. Skype) werden mit 30 € für die Mindestberechnungsdauer von 15 Min/Anruf, weitere Zeit wird dann ab 16.Minute minutengenau mit 2 €/Minute, abgerechnet.[mehr...]

KOSTENÜBERNAHME DURCH KRANKENKASSE ?

Krankenkassen zahlen nur für medizinische und klinisch relevante Therapien und nur an approbierte, kassenzugelassene Therapeuten. Diese sind i.d.R. völlig überlaufen und haben lange Wartezeiten.

Privatpatienten bekommen manchmal, je nach Vertrag, 5-10 "probatorische Sitzungen" ohne weitere Nachfrage erstattet. Bitte klären Sie vorher mit Ihrer Kasse, ob mit dieser Rechnungsbeschreibung die Kasse möglicherweise ohne weitere Nachfrage zahlt und wieviel. Auf der Rechnung steht neutral: "Psychologische Beratung". Ich berechne den Privatsteigerungssatz 3,5 fach und pro Person. Differenzen zwischen der Beratungsrechnung und dem Erstattungsbetrag sind selbst zu tragen. Desweiteren beachten Sie bitte die aktuelle Preisliste.

Mediation, Eheberatung sowie Coaching ist keine "Krankheit", und wird von Krankenkassen nicht erstattet.

STEUERLICHE ABSETZBARKEIT

Private Beratungen sind meist steuerlich absetzbar.

Beruflich und betrieblich bedingte Rechnungen sind Werbungs- bzw. Fortbildungskosten.

Bei betrieblich veranlassten Coachings wird der Leistungsinhalt auf Wunsch genau ausgeführt.

Bei Rechnungen für Krankenkassen (sofern diese vorher zugestimmt haben), müssen Berichte geschrieben und detaillierte Therapiebeschreibungen eingereicht werden, die dann auch in Krankenakten dokumentiert werden - das kann man durch private Zahlungen vermeiden.

Bitte fragen Sie dazu Ihren Steuerberater

RESERVIERTE TERMINE

Vereinbarte Termine/Zeiträume sind exklusiv für Sie reserviert und müssen daher bei verspäteter Absage oder Nichterscheinen voll bezahlt werden! Können diese nicht anderweitig vergeben werden, fällt für die reservierte Beratungsdauer, i.d.R. 90 Minuten, das vereinbarte Honorar für die vorgesehene Anzahl der Teilnehmer an.

Absage ist bei Kurzfristterminen bis spätestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenfrei möglich. Bei längerfristig und preisgünstiger reservierten Terminen ist Stornierung nicht möglich bzw. nur, wenn der Termin anderweitig vergeben werden kann.

Versuch der Schadensminderung meinerseits: sofern sich jemand findet, der den Termin übernimmt, fallen selbstverständlich keine Kosten oder die Differenz zum bezahlten "Last Minute" Betrag an.

ZAHLWEISE

Beratungsrechnungen sind sofort fällig. Keine Kreditkarten, sondern Vorkasse oder Überweisung nach Rechnungsstellung. Auf Wunsch Barzahlung gegen Quittung (Anonymität).

Bei Projekten, Seminaren, Workshops wird das Gesamthonorar vorab fakturiert und ist sofort mit Rechnungstellung fällig. Bei Vorkasserechnungen erfolgt endgültige Abrechnung nach Leistungserbringung. Üblich ist ansonsten Barzahlung nach jeder Sitzung, es kann auch per Banküberweisung bezahlt werden.

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, die Rechnungen in max. 6 monatlichen Raten zu bezahlen.

SCHWEIGEPFLICHT/DISKRETION

Als Psychologe unterliege ich der Schweigepflicht.

Äußerste Diskretion ist ansonsten selbstverständlich.

Ansonsten gelten die gesetzlichen Regelungen der Datenschutzverordnung

 

HONORAR

In der Fachzeitschrift des Bundes Deutscher Psychologen (report psychologie) konnte man im Heft 1/2019 im Editorial lesen:

"Psychologie ist populärer denn je. Nicht nur die Rezeption psychologischer Erkenntnisse, sondern auch der Wunsch, mit Psychologie Einnahmen zu erzielen. Jedoch sind nicht alle, die psychologisch arbeiten, dafür angemessen qualifiziert, und nicht alles, was Laien mit Psychologie assoziieren, ist wissenschaftlich haltbar..."

Weiter führt der Vorstand aus, daß: "...das psychologische Berufsbild verwässert und die Qualität psychologischer Dienstleistungen durch Scharlatanerie bedroht wird."

Das teuerste Honorar ist das Vergebliche...

Tatsächlich tummeln sich unzählige kaum oder auch nicht qualifizierte "Berater" im Markt - Psychologie kann jeder, scheint es. Es gibt auch hier wie in jeder Branche Anbieter, die viel versprechen, aber wenig halten (können). Sie verkaufen sich und Ihre "Leistung" dann halt über den Preis.

Klar ist: je weniger echte Kompetenz, umso "billiger" ist scheinbar das Honorar. Ob Ihnen dies aber den gewünschten Erfolg, nämlich Erkenntnisgewinn und ein zufriedenstellendes Ergebnis bringt, steht auf einem anderen Blatt.

You get, what you pay for...

Was ist Ihnen Ihre Ehe oder eine möglichst friedliche Beendigung und eine neue Lebensperspektive wert?

Würden Sie sich denn von einem Schnellimbissbetreiber beraten lassen, wenn Sie ein Sternemenü kochen wollen?

Ist Ihre Beziehung, Ihre Ehe oder Ihre persönliche Zukunft weniger "wert", als ein "Sternemenü"?

Qualifizierte Beratung kann es nicht zum Dumpingpreis geben - und wenn Sie jetzt darüber nachdenken, was Sie wohl bereit sind, "dafür" auszugeben , dann sind Sie schon auf dem guten Weg, denn nur, wenn Sie wissen, was Ihnen Ihre Beziehung (oder eine faire Trennung) "wert" ist, können Sie auch erkennen, was Sie an Beratung brauchen und bekommen! Wollen Sie Geld sparen oder wünschen Sie sich eine sinnvolle, zukunftsweisende Lösung für sich und Ihre Partnerschaft?

Welche "Beraterinnen und Berater" Sie im Web finden, was Sie von den jeweiligen Anbieter/innen erwarten können und wo Sie besser genauer hinsehen sollten, können Sie hier nachlesen:

Berufsbilder in der psychosozialen und psychotherapeutischen/klinisch psychologischen Beratung

Ich gehe fast immer verhaltenstherapeutisch vor. Verhaltenstherapie ist in der Gebührenordnung für Psychotherapie) ganz am Ende unter der Position 870 und 871 zu finden.

Hier können Sie die GOP ansehen

 

Das erwartet Sie beim Paarberatungs- Paarcoaching - Ehe-Workshop

Zunächst vereinbaren wir eine persönliche Erstberatung in meiner Praxis oder per Skype/whatsapp. Sie können mir auch Ihr Anliegen per email schildern, jedoch sind email-Korrespondenzen sehr zeitaufwändig und sollte sich nur auf Ergänzendes beschränken.

Die persönliche Erstsitzung ist auf zunächst 2 Sitzungsstunden a 45 Min. , also 90 Minuten terminiert. Auf Wunsch und bei Bedarf kann diese auch "open end" verlängert werden. Häufig sind 3-4 stündige Erstsitzungen, da der Beratungsbedarf wegen des hohen Leidensdruckes naturgemäß hoch ist. Manchmal genügt dies, um eine akute Situation bereinigen zu können, aber normalerweise stecken sehr komplexe Konfliktherde hinter einer Ehekrise oder einem Beziehungsstreit, und dafür biete ich Ihnen exklusive und kompakte Paarcoachings, also workshops, in denen Sie qualifiziert in 4-6 Sitzungen a ca. 90 Minuten die häufigsten Themenbereiche auf Ihre Situation hin prüfen und sich gemeinsam oder alleine sinnvolle Zukunftswege schaffen!

Hierin liegt eine sehr hohe Erfolgswahrscheinlichkeit und vor Allem lernen Sie damit Methoden und Vorgehensweisen kennen, die Ihnen zukünftig bereits das Entstehen der Konflikte verdeutlichen und damit frühzeitige Eigenreaktion ermöglichen!!

Was ist, wenn kein "Erfolg" eintritt?

In der Tat gibt es keine "Eherettungserfolgsgarantie" . Möglicherweise finden Sie heraus, daß es wirklich sinnvoller und schonender für alle Beteiligten ist, wenn Sie sich trennen.

Leider eskalieren solche Trennungsszenarien sehr schnell und eingeschaltete Dritte (v.A. Rechtsanwälte oder wenn es um Kinder geht auch Beratungsstellen und Jugendämter), die nicht in Ihrer Haut stecken, sind dabei häufig eher schädlich und konfliktsteigernd! Behalten Sie möglichst lange, idealerweise immer (!), die Handlungshoheit und vermeiden Sie, daß Dritte anfangen, über Ihr Leben zu bestimmen! Das geschieht leider extrem oft, aber hinterher ist das nicht mehr zu ändern! Es ist auf jeden Fall erst einmal sinnvoll, herauszufinden, ob es und wie es möglich sein könnte, eine solche absolut schwierige Situation selbst zu bewältigen - das spart Ihnen definitiv wahnsinnig viel Nerven, Geld und emotionale Verletzungen!

Bitte lesen Sie dazu Trennung und Scheidung.

=====================================================================

Ich bin Diplom-Psychologe und fachkompetent, pragmatisch, realitätsnah und lösungsorientiert.

Bei mir erarbeiten Sie in wenigen, klar strukturierten Sitzungen vor wissenschaftlich fundiertem Hintergrund konkrete Lösungen für Ihre Probleme - step by step schaffen Sie sich eine Verbesserung Ihrer Situation! Schneller und besser können Sie Ihre seit vielen Jahren bestehende und nunmehr kriselnde oder hochgefährdete Ehe und deren Probleme, sowie Ihre hoffentlich noch lange mögliche Beziehung nicht resetten!

Am Schnellsten und Preisgünstigsten ist Tele-Konsultation, vor Allem bei akuten Notberatungsbedarf, aber auch bei begleitendem Coaching/Mediation hat sich diese Kommunikationsmöglichkeit als extrem hilfreich erwiesen!

Sie können mich per Telefon, Skype oder auch whatsapp-Video zu einer Ihnen genehmen Zeit und bei Eilsachen ohne Anfahrt, umständliche Terminvereinbarung sehr kurzfristig erreichen. Auch email-Konsultation hat sich als hilfreich erwiesen.

Dazu benötige ich von Ihnen Ihre Adresse und Kontaktdaten, und rufe Sie dann kurzfristig zurück.

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme nur dieses Formular

=====================================================

Privatpraxis für Einzelberatung und Paarberatung - sofort Termin, keine Wartezeit, open end

 

Montag bis Freitag während der Sprechzeiten 8-16 Uhr

Abends ab 16 Uhr

Samstags

Sonntags, Feiertags

Mindestberechnung

2 Sitzungsstunden a 45 Min

Sitzungszeit/-stunden

Heiltherapeutische Leistung - KVT

Coaching Mediation

Supervision Workshop

Telefonische Konsultation

22,50 €

30,00 €

45,00 €

je 15 Min.

(Rechnung)

keine Mwst

+19%

Einzelberatung

135,00 €

150,00 €

200,00 €

je 45 Min. (Rechnung)

keine Mwst

+19%

 

 

 

 

 

 

 

Paare

 

 

 

 

 

 

Paarberatung 2 Personen

95,00 € - 135,00 €

120,00 € - 150,00 €

135,00 € - 200,00 €

je 45 Min. p.P. (Rechnung)

keine Mwst

+19%

 

 

 

 

 

 

 

Gruppen

ab 3 Personen

Abrechnung gem.GOP

n.V.

n.V.

 

keine Mwst

+19%